Technik aufs Ohr - Der Podcast für Ingenieur*innen und Technikfans

Technik aufs Ohr - Der Podcast für Ingenieur*innen und Technikfans

Folge 86 - Bioökonomie – Wie können wir die Umwelt verändern?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Bioökonomie hat sich weltweit vom Nischenthema zum politischen Mainstream entwickelt. Sie gilt nicht nur als eine Antwort auf Herausforderungen durch Klimawandel, knappe Ressourcen und Umweltbelastungen, sie bringt auch wirtschaftliche Chancen in ganz verschiedenen Branchen. Darüber sprechen Sarah Janczura und Marco Dadomo mit Prof. Dr. Thomas Gries und Herrn Dr. Thomas Köhler vom Institut für Textiltechnik und Lehrstuhl für Textilmaschinenbau der RWTH Aachen.

Folge 85 - Spezial mit COMSOL: Simulation für langlebigere Akkus und die perfekte Grill-Pizza

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Spezialfolge sprechen Marco Dadomo und Sarah Janczura über den Einsatz und Nutzen von Multiphysik-Software. Was sich genau dahinter verbirgt und wie eine ganz simple Anwendung ohne Vorkenntnisse aussehen kann, berichten uns Thorsten Koch und Phillip Oberdorfer. Thorsten Koch ist Geschäftsführer der Comsol Multiphysics GmbH. Dort arbeitete er als Applikationsingenieur und in der Entwicklung. Phillip Oberdorfer ist Technical Marketing Manager bei der Comsol Multiphysics GmbH in Göttingen. Er moderiert und referiert auf Veranstaltungen zum Thema Multiphysik-Simulation und Simulations-Apps.

Folge 84 - CoBOTs – Zusammenspiel zwischen Mensch und Maschine?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

CoBOTs sind eine neue Art von Industrierobotern. Über die Einsatzmöglichkeiten und das Zusammenspiel zwischen Mensch und Maschine sprechen Marco und Sarah mit Armin Lausterer. Unser Gast war nach seinem Studium der Mikrosystemtechnik mehr als 15 Jahre verantwortlicher Leiter von komplexen Produktionsstätten bei der Siemens AG, Infineon und Osram Opto Semiconductors. Seit Ende 2013 begleitet er mittelständische Unternehmen bei der Optimierung ihrer technischen und nicht technischen Prozesse in der Fertigung. Seiner Einschätzung nach ist derzeit keine andere Technologie in Sicht, die die Produktion in den nächsten Jahren so stark verändern wird wie CoBOTs.

Folge 83 - Von Bali bis Nepal: Hilfe zur Selbsthilfe für nachhaltige Entwicklung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der SES ist als Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit weltweit tätig. Seine ehrenamtlichen Einsätze finden in erster Linie in Entwicklungs- und Schwellenländern und in Deutschland statt.

Vom Expertenwissen des SES profitieren im In- und Ausland vor allem kleine und mittlere Unternehmen, öffentliche Verwaltungen, Kammern und Wirtschaftsverbände, soziale und medizinische Einrichtungen und Institutionen der Grund- und Berufsbildung. Einen besonderen Schwerpunkt in Deutschland bildet die Förderung junger Menschen in Schule und Ausbildung.

Sabine Altmann ist Diplom-Ingenieurin Technischer Umweltschutz und beruflich in die Solarindustrie eingestiegen. Bei SES hat sie bereits mehrere Projekte als Solarexpertin betreut. Marco Dadomo und Sarah Janczura sprechen mit ihr über ihren Erfahrungsschatz und wie auch andere Ingenieur*innen helfen können.

Folge 82 - Architektur: Warum wir so dringend die Städtische Nachverdichtung brauchen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Städte wachsen und stehen vor der Herausforderung genügend Grün- und Versickerungsflächen zu schaffen. Die Architektur befindet sich in einem enormen Wandel. Städtische Nachverdichtung kann ein Teil der Lösung sein. Doch es gibt auch noch enorme Hürden. Darüber wollen Marco Dadomo und Sarah Janczura mit Bernd Dahlgrün von der HafenCity Universität Hamburg (HCU) sprechen.

Prof. Dr.-Ing. Bernd Dahlgrün lehrt im Bereich Baukonstruktion an der HCU. Zuvor hat er als Projektmanager und in Architektenbüros gearbeitet.

Folge 81 - Spezial: Wie Bau-IT Zukunftschancen schafft

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir widmen uns in dieser Spezial-Folge der Digitalisierung im Bau. Wie Bau-IT die Branche in die Zukunft führt, berichten unsere Gäste Jan Tulke und Fabian Schmid.

Fabian Schmid ist Leiter Forschung und Entwicklung IT beim Fassadenbauspezialisten seele. Jan Tulke ist Geschäftsführer der planen-bauen 4.0 GmbH. Die planen-bauen 4.0 spezialisiert sich auf Innovationsprojekte und Beratung im Bereich der Digitalisierung im Bauwesen. Unsere Gäste verbindet, dass sie im Rahmen des Technologieprogramms „Smart Service Welt II“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in Projekte involviert sind, die die Digitalisierung des Bauwesens vorantreiben und hier Plattformen entwickeln, von denen vor allem mittelständische Branchenvertreter profitieren.

Folge 80 - Tornados in Deutschland: So gefährdet sind wir wirklich

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Tornado über Kiel hat wohl viele geschockt. Erzeugt durch ein Unwetter fegte die Windhose in Kiel und schleuderte Menschen ins Wasser. In dieser Folge geht es um das Thema „Tornados in Deutschland“. Zu Gast haben Marco Dadomo und Sarah Janczura Herrn Andreas Friedrich vom Deutschen Wetterdienst. Der Tornadoexperte und Pressesprecher verrät uns, wie gefährdet wir hier in Deutschland wirklich sind.

Folge 78 - Personal-Branding: Wie werde ich meine eigene Marke?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eine eigene Marke werden: Das kann laut Verena Bender jeder. Personal Branding lautet das Stichwort. Unser Gast ist Personal Branding Coach, Journalistin und PR-Managerin.

Was genau Personal Branding ist, wieso es in der heutigen Zeit so wichtig ist und warum Verena das Wort „Branding“ eigentlich so überhaupt nicht mag, darüber sprechen wir in der heutigen Folge.

Folge 77 - Spezial mit HARTING: Wie kann die Gen Z geführt werden?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was macht den Ingenieurberuf heute so spannend und wie wandeln sich die Anforderungen an Führungskräfte durch die Gen Z? Einblicke in diese Themen bietet Dr.-Ing. Kurt D. Bettenhausen, Vorstand „Neue Technologien und Entwicklung“ bei der HARTING Technologiegruppe. Er spricht über sein erstes Jahr bei HARTING und wie er den Austausch in der Corona-Pandemie gewährleistet hat. Führung und Werte sind wichtige Themen für das Unternehmen und unseren Gast.

Über diesen Podcast

Hier gibt es „Technik aufs Ohr“: Denn den VDI gibt es auch zum Hören. Sarah und Marco sprechen mit Interview-Gästen über Themen, die Ingenieur*innen bewegen. Ob Brennstoffzelle, Zukunft der Logistik oder das passende Ingenieurstudium: Unser Podcast greift Eure Interessen und Themen des Ingenieuralltags auf. Immer donnerstags, alle zwei Wochen.

Das sind wir: Das Podcast-Team hinter "Technik aufs Ohr"
www.vdi.de/podcast

von und mit VDI e.V. Verein Deutscher Ingenieure

Abonnieren

Follow us