Technik aufs Ohr - Der Podcast für Ingenieur*innen und Technikfans

Technik aufs Ohr - Der Podcast für Ingenieur*innen und Technikfans

Folge 159 - Neue Trinkwasserverordnung: Was Ihr jetzt für Eure Gesundheit wissen müsst

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wenn Ihr Trinkwasser aus dem Hahn nutzt, geht Ihr davon aus, dass das Wasser einwandfrei ist. Das regelt die Trinkwasserverordnung. Am 24. Juni 2023 trat die 2. Verordnung zur Novellierung der Trinkwasserverordnung in Kraft. Sie bringt wichtige Änderungen für die Pflichten und Anforderungen für die Wasserqualität mit sich. Doch sie wirft dennoch Fragen auf. Welche Neuerungen es gibt und was in Sachen Gesundheit zu beachten ist, berichten Arnd Bürschgens und Christian Strehlow. Beide sind Sachverständige für Trinkwasserhygiene sowie Fachreferenten im Bereich Technik und Hygiene nach VDI 6023 Hygiene in Trinkwasser-Installationen.

Folge 158 - Spezial: Simulationstechnologie: Der unerkannte Held der Energiewende

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Simulationstechnologie ist laut Phillip Oberdorfer von Comsol der unerkannten Held der Energiewende.

Der Gast von Sarah Janczura und Marco Dadomo ist im technischen Marketing des Softwareunternehmens tätig und hat einen Doktortitel in Physik. Seine große Leidenschaft ist die Multiphysik-Simulation, die er als entscheidendes Werkzeug für die erfolgreiche Umsetzung
der Energiewende sieht.

Folge 157 - Sensortechnik bei Schlaganfall: Bachelor-Arbeit bringt Neurologie voran

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bei einem Schlaganfall ist schnelles und richtiges Handeln angesagt. Unser Gast, Ivo Opitz, hat eine Sensortechnik entwickelt, die die Neurologie voranbringt. Darüber erzählt der Student der Medizintechnik den Hosts Sarah Janczura und Marco Dadomo mehr. Ivo Opitz ist zudem studentische Hilfskraft an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin.

Folge 156 - Wald als CO₂-Speicher – Wie messe ich das?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wälder werden oft mit aktuellen Szenarien verbunden: Waldbrände, Trockenheit und Borkenkäfer scheinen den Wald zu bestimmen. Es wird nicht oft darüber gesprochen, dass unsere Wälder nachhaltige CO₂-Speicher sind und sich an das Klima anpassen müssen. Bei uns schon! Hosts Sarah Janczura und Marco Dadomo haben David Dohmen von Ocell zu Gast. Er vermisst mit seinem Team Wälder und hilft Försterinnen und Förstern bei der nachhaltigen Bewirtschaftung.

Folge 155 - Spezial: Komplexe Welt bei der Produktentwicklung. Rohde & Schwarz als Ideengeber

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Spezialfolge geht es um ein Revival – und zwar vom modelbasierten Systems Engineering oder auch „Model Based Systems Engineering. Was sich genau dahinter verbirgt, berichtet Gast Martin Schelkle. Fakt ist, unsere Welt und damit auch die Produktentwicklung gestalten sich immer komplexer. Was muss in Zukunft angedacht werden?

Martin ist Director of Solution Development Monitoring & ATC bei Rohde & Schwarz und seit rund 15 Jahren in verschiedenen Rollen im Systems Engineering Umfeld tätig. Seit 2007 ist er bei R&S im Bereich komplexer Systeme unterwegs und derzeit als Direktor für die Lösungsentwicklung in komplexen soziotechnischen Systemen für Spectrum Monitoring and Air Traffic Control Systems tätig.

Folge 154 - Modellstadt der Zukunft: Wie ein Humanotop entsteht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im Gewerbepark „Avantis“ an der deutsch-niederländischen Grenze entsteht eine grüne Musterstadt. Mit Ressourcen auszukommen und neue technische Wege zu gehen, bestimmt den Gedanken des sogenannten Humanotops. Unser Gast ist Achim Kampker. "Der Mensch steht im Fokus und ein lebenswertes System aufzubauen", sagt er.

Achim Kampker ist in der Ingenieurswelt bekannt, denn er hat sich der Entwicklung des StreetScooters angenommen und das Projekt gemeinsam mit der Deutschen Post nach vorne gebracht hat. Sein Engagement Dinge voranzubringen, hat ihn auch dazu bewegt, den Verein „Ingenieure retten die Welt“ zu gründen.

Folge 153 - Vom PR-Gag zum Durchbruch: Wie der Microlino die Mobilitätswelt begeistert

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Als Generationsunternehmen innovativ bleiben ist wichtiger denn je. Das weiß kein Geringerer als Oliver Ouboter von Micromobility Systems. Einst gründete sein Vater das Unternehmen, heute setzt er weiterhin auf Innovationen in der Mobilität. Wie es von einem angedachten PR-Gag zum großen Durchbruch des Microlino kam, berichtet er bei "Technik aufs Ohr".

Folge 151 - Photovoltaik: So entstehen Giga-Projekte in der Solarbranche

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wer von euch hat Photovoltaik auf dem Dach? Solarenergie ist ein Schlüssel der Energiewende. In dieser Folge geht es aber nicht um ein paar Module auf dem Gartendach, sondern um Giga-Projekte für Industrie, Handel und Co.

Zu Gast haben die Hosts Sarah Janczura und Marco Dadomo Enerparc-Gründer Stefan Müller. Er ist COO des Marktführers in der Solarenergie-Branche.

Folge 150 - Kann IT den Planeten retten? IBM hat die klare Antwort.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hendrik Hamann, Chefwissenschaftler für Klima und Nachhaltigkeit bei IBM, spricht darüber, wie Daten den Planeten retten können. KI kommt hier eine Schlüsselfunktion zu. Woran unser Gast bei IBM forscht und was auch andere davon lernen können, erfragen Marco Dadomo und Sarah Janczura.

Über diesen Podcast

Hier gibt es „Technik aufs Ohr“: Denn den VDI gibt es auch zum Hören. Sarah und Marco sprechen mit Interview-Gästen über Themen, die Ingenieur*innen bewegen. Ob Brennstoffzelle, Zukunft der Logistik oder das passende Ingenieurstudium: Unser Podcast greift Eure Interessen und Themen des Ingenieuralltags auf. Immer donnerstags, alle zwei Wochen.

Das sind wir: Das Podcast-Team hinter "Technik aufs Ohr"
www.vdi.de/podcast

von und mit VDI e.V. Verein Deutscher Ingenieure

Abonnieren

Follow us