Technik aufs Ohr - Der Podcast für Ingenieur*innen und Technikfans

Technik aufs Ohr - Der Podcast für Ingenieur*innen und Technikfans

Folge 113 - Klimawandel: Die Herausforderungen der Entwicklungspolitik

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Klimawandel betrifft uns alle – worüber aber oft nicht genug gesprochen wird, sind die Herausforderungen in der Entwicklungspolitik. Klima und Entwicklung hängen miteinander zusammen. Der Klimawandel hat bereits starke Folgen für den Menschen und seine Umwelt, besonders in Entwicklungsländern. Wie dem begegnet wird, besprechen Marco Dadomo und Sarah Janczura mit Heike Henn, Leiterin der Unterabteilung Klima; Energie; Umwelt beim Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Folge 112 - Spezial: Digitaler Zwilling - Dassault Systèmes und Omron schaffen Bahnbrechendes

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Unsere Gäste berichten von einer absoluten Success Story. Michael Mayr und Marc Woerner stellen ihren Showcase auf der Hannover Messe 2022 dar und erklären, wozu die 3D Experience Plattform sowie der digitale Zwilling im Stande ist.

Michael Mayr ist Director Business Development Robotics and Machining bei Dassault Systèmes. Marc Woerner agiert als Business Development and Key Account Manager bei Omron Electronics GmbH.

Folge 111 - Wie können sich Ingenieur*innen aktiv in die Zukunftsgestaltung einbringen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Innovationen: Ingenieuren und Ingenieurinnen kommt eine entscheidende Rolle bei der Zukunftsgestaltung zu. Wie sie diese Verantwortung für Technik und Gesellschaft tragen können und sich aktiv in die Diskussion um eine nachhaltige Zukunft einbringen können, besprechen Marco Dadomo und Sarah Janczura mit Katharina Helten. Unser Gast leitet die Produktgruppe Thermal Management Actuators bei Vitesco Technologies. Nach ihrem Maschinenbau-Diplom an der RWTH Aachen promovierte sie im Bereich Produktentwicklung an der TU München und absolvierte einen Forschungsaufenthalt am MIT. Seit fast 10 Jahren ist sie nun im Bereich Elektrifizierung tätig.

Neben ihrer Arbeit sind ihr zwei Themen besonders wichtig. Einerseits die Ausbildung von Ingenieurinnen und Ingenieuren. U.a. lehrt sie Lehrbeauftragte an der TU Darmstadt. Andererseits ist sie seit mehr als 15 Jahren ehrenamtlich tätig, um den Anteil an weiblichen Fach- und Führungskräften in den MINT-Bereichen zu erhöhen, vor allem als aktives Mitglied bei Femtec.Alumnae e.V.

Folge 110 - Rettungseinsatz: Wie Drohnen bei der Lebensrettung helfen können

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Drohnen werden vermehrt dazu genutzt, um Rettungsdienste, Polizei und Katastrophenschutz zu unterstützen. Zu Gast haben wir den Drohnen-Experten Jens Rosenow. Er ist Programmleiter für unbemannte Flugsysteme in der Luftrettung, Chefredakteur des Deutschen Drohnenmagazins und ist Mitglied im VDI-Fachausschuss UAV (unbemannte Luftfahrtsysteme) der VDI-Gesellschaft „Fahrzeug- und Verkehrstechnik“.

Folge 109 - #in10Jahren – Klimawandel, Fake News, Pandemien: Wie können wir auch in Zukunft sicher leben?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Flutkatastrophen, Cyberangriffe, Hybride Bedrohungen: Gefühlt sind wir seit geraumer Zeit umgeben von Risiken und Gefahren. Aber Maßnahmen zur „Zivilen Sicherheit“ hat es schon immer gegeben. Wie diese heute aussehen, welche Technologien greifen und auch was jede und jeder Einzelne selbst tun kann, besprechen Marco Dadomo und Sarah Janczura mit Jörg Overbeck. Er ist promovierter Physiker und arbeitet seit über 15 Jahren für die VDI Technologiezentrum GmbH. Nach Stationen in der Photonik und der Industrie 4.0 leitet er heute den Teilbereich Zivile Sicherheitsforschung der VDI TZ GmbH.

Folge 108 - Legobaukasten für Roboter – wie sie die Industrie revolutionieren

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Marco Dadomo und Sarah Janczura sprechen mit Roman Hölzl, Co-Founder und Geschäftsführer der RobCo GmbH, die sich mit der Produktion von modularen Industrierobotern beschäftigen. Nach dem Studium an der TUM, dem CDTM und in Harvard hat Roman am Lehrstuhl für Robotik und KI der TUM zu forschen begonnen. Im Rahmen der Forschungsarbeit kam immer wieder die Nachfrage von potenziellen Kunden, ob das modulare Roboter-Kit, an dem geforscht wurde, nicht auch zu kaufen wäre. Damit war Roman und seinen Co-Foundern klar: Zur innovativen Technologie gibt es einen Markt, und sie wagten den Schritt ins Unternehmertum. Was modulare Roboter genau sind und wo der Unterschied zu anderen Industrierobotern ist, hört Ihr hier.

Folge 107 - Biodiesel, Pflanzenöl und Co.: Alternative Kraftstoffe in Landmaschinen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Alternative Kraftstoffe sind derzeit ein großes Thema. Doch wie sieht es eigentlich im Agrar-Sektor aus? Sind Biodiesel, Pflanzenöl und Biomethan Alternativen zum Dieselmotor bei Traktoren, Mähdreschern und Co.? Wie die Zukunft hier aussieht und worauf wir uns einstellen können, beantwortet uns Prof. Peter Pickel. Er ist Manager External Relations des 2010 gegründeten John Deere European Technology Innovation Centers in Kaiserslautern. Davor war er Direktor des Instituts für Agrartechnik und Landeskultur sowie Dekan der Landwirtschaftlichen Fakultät an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im VDI ist er bereits seit vielen Jahren ehrenamtlich tätig und Vorsitzender der Fachgesellschaft „Technologies of Life Sciences”.

Folge 106 - Ganzheitliche Mobilitäts- und Verkehrswende: Was es für den grundlegenden Wandel braucht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Mobilitäts- und Verkehrswende sollte ganzheitlich betrachtet werden. Oft wird der Begriff der Verkehrswende gleichgesetzt mit rein technischen Maßnahmen, wie zum Beispiel der Umstieg auf Elektromobilität. Dabei braucht es einen grundlegenden Wandel und ein ganzheitliches Verständnis dafür, so unser Gast Dr. Florian Krummheuer. Er ist Vorsitzender des VDI-Fachbeirats „Verkehr und Umfeld“ und ist mit seiner Firma „pluto.M“ als systemischer Berater für die Verkehrswende aktiv. Krummheuer ist studierter Geograph und promovierter Raumplaner und blickt auf berufliche Erfahrungen bei der Deutschen Bahn, den Verband deutscher Verkehrsunternehmen und in verschiedenen Beratungsunternehmen zurück.

Folge 105 - Spezial: Einblicke in die Arbeit als Systems Engineer bei Dassault Systèmes

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Spezial-Folge erhalten wir Einblicke in das Arbeiten bei Dassault Systèmes, einem der größten europäischen Softwarehersteller. Unsere Hosts Sarah Janczura und Marco Dadomo sprechen mit Judith Wallner, HR Direktorin und Mitglied der Geschäftsleitung, sowie Anjuli Singh, Systems Ingenieurin bei CATIA Electrical &Systems Industry Process Consultant. Beide berichten aus Ihrem Alltag und über die Möglichkeiten für Ingenieure und Ingenieurinnen bei Dassault. Zudem erfahrt Ihr, wie Software unterstützen kann, Produkte nachhaltig zu entwickeln.

Folge 104 - Wie energieflexible Fabriken zum Gelingen der Energiewende beitragen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Energieflexibel in die Zukunft. Darüber sprechen Sarah Janczura und Marco Dadomo mit Heribert Hauck. Wie Fabriken zum Gelingen der Energiewende beitragen können, welche Herausforderungen es noch zu bewältigen gibt und vieles mehr, erwartet Euch in dieser Folge.

Heribert Hauck ist Leiter Ressort Energiewirtschaft bei Trimet Aluminium SE, ein konzernunabhängiger deutscher Aluminiumhersteller.

Über diesen Podcast

Hier gibt es „Technik aufs Ohr“: Denn den VDI gibt es auch zum Hören. Sarah und Marco sprechen mit Interview-Gästen über Themen, die Ingenieur*innen bewegen. Ob Brennstoffzelle, Zukunft der Logistik oder das passende Ingenieurstudium: Unser Podcast greift Eure Interessen und Themen des Ingenieuralltags auf. Immer donnerstags, alle zwei Wochen.

Das sind wir: Das Podcast-Team hinter "Technik aufs Ohr"
www.vdi.de/podcast

von und mit VDI e.V. Verein Deutscher Ingenieure

Abonnieren

Follow us